Galeriefoto und Onlineanzeige werden geladen...

Bericht:
13. u. 14.03.2009 - Das perfekte EN-Dinner 2





Hier gehts zur Galerie

Das perfekte EN-Dinner – Ein voller Erfolg

Nach dem letzten EN-Dinner konnten wir es gar nicht erwarten das nächste mal wieder dabei zu sein und am 13.03 war es dann wieder so weit – das „Perfekte EN-Dinner“ fand statt, bei dem viele Jugendliche zeigten, das in jedem von ihnen ein kleiner Kellner oder Koch steckt!

Für uns war das EN-Dinner, genau wie im Vorjahr auch, ein voller Erfolg .

Gern wären wir auch beim dritten Mal dabei gewesen, aber wir wollten den Anderen auch einen Platz lassen dieses kulinarische Highlight zu genießen, denn man wird ja nicht alle Tage von einem Fernsehkoch bekocht. ;-)

Angefangen vom „königlichen“ Empfang und der Begrüßung mit Namen, über einen Sektempfang mit Kanapees (mit echtem Kaviar!!!) folgten Black Tiger Garnelen und Schwarzbier-Rotweinroulade bis hinzu einer Eisbombe wie auf dem „Traumschiff“.

Kurz gesagt war dies auch in diesem Jahr für uns wieder ein kulinarischer Höhepunkt, der wirklich in jedes Portemonnaie passt.

Alles passte – von der Physalis die auf 12Uhr liegen musste bis zum eingeübten servieren der Teller mit verschränktem Arm hinter dem Rücken erinnert die gute Etikette ans „Steigenberger“ (wer schon einmal da war).

Uns hat es echt super gefallen, sodass wir uns ein kleines Team auch einmal für eine Feier zu Hause durchaus vorstellen könnten, falls das möglich ist?! ;-)

Wir haben sogar schon zu Hause das ein oder andere versucht nach zu kochen...doch nach 1 1/2 Stunden Zuckerschoten vorbereiten oder 1 Nacht vorher Soße vorkochen weiß man erst zu schätzen, was für eine Vorarbeit beim Dinner geleistet wurde.

Wenn es auch nächstes Jahr wieder heißt „Willkommen beim perfekten EN-Dinner“(und es war wirklich für uns perfekt!) wären wir gerne wieder dabei, um uns von einem so eingespielten Team verwöhnen zu lassen. ;-)

Einen lieben Gruß an alle die dazu beigetragen haben, dass die beiden Tage ein voller Erfolg wurden,

Sonja & Thomas Wojke